Entdecken Sie Seesen und die umliegende Region bei der „Dorfrunde“. In den neun Stadtteilen und der Kernstadt erwarten Sie Stempelstellen an tollen Plätzen. Besuchen Sie die zweitgrößte Karstquelle Niedersachsens in Herrhausen, machen Sie ein Picknick an der Pandelbachhütte in Münchehof oder werfen Sie einen Blick in das privatgeführte Postmuseum in Bornhausen.

Im dazugehörigen Begleitheft finden Sie Insidertipps, interessante Fakten sowie Wandertouren, um die Stadtteile kennenzulernen. Des Weiteren stellen sich die ansässigen Hofläden und Freizeiteinrichtungen vor. Den sogenannten Bogen über alle Ortsteile spannt eine vorgeschlagene Rundtour von knapp 50 Kilometern. Diese ist in erster Linie für e-Bikes konzipiert, kann aber natürlich auch mit dem normalen Rad oder zu Fuß erkundet werden. Die große Tour wurde auch nochmal in zwei kleinere Rundtouren aufgeteilt. Sind alle Stempel gesammelt, winkt der Dorfrunde-Pin. Es gibt viel zu entdecken!

Alle Touren sind in unserem komoot-Account hinterlegt.
Wer die Umgebung nicht auf eigene Faust erkunden möchte, für den bietet das Stadtmarketing-Team auch geführte Wanderungen sowie eine E-Bike Tour an.
www.dorfrunde-seesen.de

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner